I am from Austria

Heute morgen begab ich mich schon gegen halb sieben Uhr früh auf die Morgenrunde mit Nero. Ich hatte schlecht geschlafen, die Arbeitsbelastung der letzten Wochen zeigt langsam ihre Spuren. Dementsprechend müde schleppte ich mich hinaus – und binnen weniger Minuten war die „Katerstimmung“ weggeblasen. Aus vielerlei Gründen. Mein Nero freute sich und sprang neugierig schnüffelnd aufgeregt durchs Gelände.  Sein Herrl konnte gleichzeitig nett plaudern, Gott und die Welt erörtern, einfach gut, einfach schön……..

UND es war ein herrliches Erlebnis, unsere wunderschöne Heimat in der aufgehenden Sonne zu betrachten und zu genießen. Kühl, frische Luft, blauer Himmel, Sonnenschein. Mir wurde bewusst, wie schön unser Land ist. Was für ein Glück es ist, hier geboren zu sein, hier leben zu dürfen. Und all die Miesmacher, die nur jammern und schimpfen, die unser Land kaputt reden und schlecht machen, möchte ich ins Stammbuch schreiben, geht doch einmal mit offenen Augen durch die Welt, seht, wie schön Österreich ist……….

Natürlich haben wir auch Probleme, gibt es Dinge, die nicht in Ordnung sind, gibt es Fehlentwicklungen in unserer Gesellschaft, politische Katastrophen, ungelöste Baustellen. Aber dennoch, ich bin froh, hier zu leben. Und stolz darauf, Österreich als meine Heimat bezeichnen zu können.

WP_20150804_07_34_19_Pro

WP_20150804_07_33_00_Pro

WP_20150804_07_33_16_Pro

WP_20150804_07_32_24_Pro

WP_20150804_07_33_22_Pro

Ja, ja, es ist nicht umsonst die heimliche Hymne dieses Landes:

 

I am from Austria, und ich bin stolz darauf!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erforderlich

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.