Standardapp zum Öffnen eines bestimmten Dateityps festlegen

Windows 10 ist sehr flexibel, was die verwendeten Programme (ab sofort sind das Apps) betrifft, mit denen bestimmte Dateien geöffnet werden sollen. Ich zeige euch am Beispiel der .jpg-Dateien, wie einfach das geht.

Standardmäßig verwendet Win 10 die neue Foto-App zum Öffnen von Bilddateien:

Fotoanzeige1

Wenn du das nicht willst, kannst du mit rechter Maustaste auf ein beliebiges Bild, den „Öffnen mit“ – Dialog aufrufen:

Fotoanzeige4In der Liste der Programme wählt man die App seines Vertrauens, setzt obigen Haken, um immer diese App zum Öffnen zu verwenden, und klickt auf OK, im folgenden Screenshot wähle ich die aus Win 7/8 bekannte Windows – Fotoanzeige:

Fotoanzeige5Und schon verwendet Win 10 immer dieses Programm:

Fotoanzeige2

Aber manchmal erscheint die Windows – Fotoanzeige nicht in der Liste der installierten Programme, obwohl sie definitiv vorhanden ist. Was dann? Hier hilft ein Eintrag in der Registry, wie der User laqk im MDL-Forum herausgefunden hat. Ich habe diese reg-Datei, die die notwendigen Registry – Einträge beinhaltet, zum Download bereitgestellt. Die Datei ist harmlos, sie sieht folgendermaßen aus (sollte jemand Bedenken haben, sie anzuwenden):

[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\photoviewer.dll]

[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\photoviewer.dll\shell]

[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\photoviewer.dll\shell\open]
„MuiVerb“=“@photoviewer.dll,-3043“

[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\photoviewer.dll\shell\open\command]
@=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,74,00,25,\
00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,72,00,75,00,\
6e,00,64,00,6c,00,6c,00,33,00,32,00,2e,00,65,00,78,00,65,00,20,00,22,00,25,\
00,50,00,72,00,6f,00,67,00,72,00,61,00,6d,00,46,00,69,00,6c,00,65,00,73,00,\
25,00,5c,00,57,00,69,00,6e,00,64,00,6f,00,77,00,73,00,20,00,50,00,68,00,6f,\
00,74,00,6f,00,20,00,56,00,69,00,65,00,77,00,65,00,72,00,5c,00,50,00,68,00,\
6f,00,74,00,6f,00,56,00,69,00,65,00,77,00,65,00,72,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,\
00,22,00,2c,00,20,00,49,00,6d,00,61,00,67,00,65,00,56,00,69,00,65,00,77,00,\
5f,00,46,00,75,00,6c,00,6c,00,73,00,63,00,72,00,65,00,65,00,6e,00,20,00,25,\
00,31,00,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\photoviewer.dll\shell\open\DropTarget]
„Clsid“=“{FFE2A43C-56B9-4bf5-9A79-CC6D4285608A}“

[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\photoviewer.dll\shell\print]

[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\photoviewer.dll\shell\print\command]
@=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,74,00,25,\
00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,72,00,75,00,\
6e,00,64,00,6c,00,6c,00,33,00,32,00,2e,00,65,00,78,00,65,00,20,00,22,00,25,\
00,50,00,72,00,6f,00,67,00,72,00,61,00,6d,00,46,00,69,00,6c,00,65,00,73,00,\
25,00,5c,00,57,00,69,00,6e,00,64,00,6f,00,77,00,73,00,20,00,50,00,68,00,6f,\
00,74,00,6f,00,20,00,56,00,69,00,65,00,77,00,65,00,72,00,5c,00,50,00,68,00,\
6f,00,74,00,6f,00,56,00,69,00,65,00,77,00,65,00,72,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,\
00,22,00,2c,00,20,00,49,00,6d,00,61,00,67,00,65,00,56,00,69,00,65,00,77,00,\
5f,00,46,00,75,00,6c,00,6c,00,73,00,63,00,72,00,65,00,65,00,6e,00,20,00,25,\
00,31,00,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\photoviewer.dll\shell\print\DropTarget]
„Clsid“=“{60fd46de-f830-4894-a628-6fa81bc0190d}“

Nach einem Doppelklick auf die entpackte reg-Datei ist die Windows – Fotoanzeige in der Liste der auswählbaren Apps enthalten. Allerdings: Nicht dauerhaft. Dieses Symptom brachte mich auf die Spur, dass Microsoft die Win10-Registry gegen Änderungen auch durch einen User mit Administratorrechten geschützt hat. Wie man das umgehen kann, zeigt euch dieser Artikel.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erforderlich

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.